Diskussionsveranstaltung Verkehrskonzept
Die Bemühungen des Bürgervereins zur Lösung der Verkehrsprobleme in der Luisenstadt werden jetzt endlich vom Bezirksamt ernst genommen.

Vier Monate nach der öffentlichen Veranstaltung des Bürgervereins im November 2013 informiert nun auch das Bezirksamt.

Nehmen wir die Gelegenheit wahr und diskutieren mit den Fachleuten über dringend notwendige Verkehrsregelungen. Auch Sie sind herzlich eingeladen.


Die KoSP GmbH als Koordinationsbüro für Stadtentwicklung und Projektmanagement lädt offiziell in Abstimmung mit dem Bezirksamt Mitte - Abteilung Stadtentwicklung, Bauen, Wirtschaft und Ordnung - ein zur:

Öffentlichen Diskussionsveranstaltung
zu den Untersuchungsergebnissen des Verkehrskonzepts Nördliche Luisenstadt.

Hintergrund

Zur Erstellung eines Verkehrskonzepts für die Nördliche Luisenstadt im Bezirk Mitte wurden Ende 2013 umfangreiche Untersuchungen durchgeführt.

Schwerpunkte waren die Themen Durchgangsverkehr, Parkraumsituation, Kfz-Geschwindigkeiten und die allgemeine Verkehrssicherheit.

Das Bezirksamt Mitte möchte Ihnen im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung die Untersuchungsergebnisse vorstellen und über Konzeptvorschläge diskutieren.

Für Fragen und Anregungen stehen Ihnen Bezirksstadtrat Carsten Spallek, Vertreter des Straßen- und Grünflächenamtes sowie die beauftragten Planungsbüros HOFFMANN-LEICHTER und Gruppe PLANWERK zur Verfügung.

Der Bürgerverein und seine Arbeitsgruppe Verkehr unterstützt diese Veranstaltung und freut sich über Ihre Teilnahme.

Termin: Dienstag, 11. März 2014, um 18.30 Uhr

Ort: Evangelische Schule Berlin Zentrum, Forum (1. Hof, Erdgeschoss), Wallstraße 32, 10179 Berlin I U2 – Märkisches Museum

Die Räumlichkeiten sind (außer den Toiletten) barrierefrei.

 

Den Einladungsflyer können Sie hier herunterladen/einsehen und auch gern weiterversenden.

Mehr Information
Lesen Sie dazu auch vor der Veranstaltung unser Dokument

Protokoll und Auswertung der Bürgerversammlung zur Verkehrsbelastung in der Luisenstadt

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren