Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 7 November 2016

Die siebte ecke-Ausgabe für den November 2016 informiert u.a. mit diesen Themen...: Märkisches Museum wird umgebaut · Parkraumbewirtschaftung ab Herbst 2017 · Neuer Bezirksbürgermeister im Interview · Wie weiter mit der Eisfabrik? · Wer verdient die Bezirksverdienstmedaille? · Nachmieter für Bärenzwinger gesucht · Ressort-Karussel im Bezirksamt · Erinnerungen an die BS Rudi Arndt · u.a.m. ...

_______________

Besuchen Sie auch die neue Webseite der Betroffenenvertretung für das Sanierungsgebiet "Nördliche Luisenstadt"
auf www.Luise-Nord.de

_______________

 

Die Verteilung der gedruckten Ausgabe erfolgt hauptsächlich über ausgewählte Auslagestellen in der Luisenstadt. Siehe Liste unten.

Bild: Titelseite "ecke köpenicker No. 7/2016" - Mobiles Werkzeug.

Redaktionsschluss für die nächste Ausgabe "ecke köpenicker" ist Freitag, 2. Dezember 2016 (ET Mitte Dezember 2016).

Bekannte Vertriebsstellen der gedruckten "ecke":

  • Café Sonoda, Rungestraße 20
  • Kreativhaushaus, Fischerinsel
  • Spätkauf, Köpenicker Str. 46
  • Friseur "Schicke Locke", Adalbert Str, 58
  • Café Gustave, Inselstraße
  • Café Rosengarten, Heinrich Heine Platz
  • Tabakpoint 2, Heinrich-Heine-Platz
  • Bürgerbräu Berliner Wappen, Michaelkirchplatz 12
  • Spätkauf, Köpenicker Str. 46
  • Bürgeramt Mitte, Berolinahaus
  • Evangelisches Pfarramt St. Thomas, Bethaniendamm 29
  • und weitere Vertriebsstellen auf Anfrage bei Herrn Torsten Hochmuth (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

Auch im Büro des Bürgervereins können Sie die "ecke" erhalten - jeweils mittwochs zwischen 14 und 16 Uhr.

 

Alle Ausgaben der "ecke" hier als DOWNLOAD

Zum Lesen auf dem Bildschirm, Tablet oder unterwegs auf dem Smartphone, zum Archivieren und (erwünschten) Weiterverteilen:

Neueste ecke-Ausgabe hier anschauen / herunterladen:

Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_Nr_7 November 2016

"ecke köpenicker No. 7 November 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 7 November 2016.pdf
(2,1 MB)

 

Alle bisherigen ecke-Ausgaben:


Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_Nr_5_August_September

"ecke köpenicker No. 6 Oktober 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 6 Oktober 2016.pdf
(2,1 MB)


Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_Nr_5_August_September

"ecke köpenicker No. 5 August / September 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 5 August September 2016.pdf
(1,8 MB)



Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_Nr_4_Juni_Juli_2016.pdf

"ecke köpenicker No. 4 Juni / Juli 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 4 Juni Juli 2016.pdf
(2,1 MB)




Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_nr3_Mai_2016.pdf

"ecke köpenicker No. 3 Mai 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 3 Mai 2016.pdf
(1,5 MB)



Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_nr1_Feb_Mar_2016.pdf

"ecke köpenicker No. 2 März / April 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 2 März April 2016.pdf (2 MB)


Stadtteilzeitung_ecke_koepenicker_nr1_Feb_Mar_2016.pdf

"ecke köpenicker No. 1 Februar / März 2016"
Stadtteilzeitung Ecke Köpenicker Nr 1 Februar März 2016.pdf


Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Dez_2015_Jan_2016.pdf

"ecke köpenicker No. 8 Dezember 2015 / Januar 2016"
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Dez_2015_Jan_2016.pdf


Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 7 November 2015 Cover

"ecke köpenicker No. 7 November 2015":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_7_November_2015.pdf

 

Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 6 September Oktober 2015 Cover

"ecke köpenicker No. 6 September Oktober 2015":

Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_September_Oktober_2015.pdf


Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 5 August 2015 Cover

"ecke köpenicker No. 5 August 2015":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_August_2015.pdf


Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 4 Juni 2015 Cover

"ecke köpenicker No. 4 Juni 2015":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Juni_2015.pdf


Stadtteilzeitung ecke koepenicker Nr 3 Mai 2015 Cover

"ecke köpenicker No. 3 Mai 2015":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Mai_2015.pdf

"ecke köpenicker No. 2 April 2015" :
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_April_2015.pdf


"ecke köpenicker No. 1 Februar März 2015" :
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Februar_Maerz_2015.pdf

"ecke köpenicker No. 8 Dezember 2014 - Januar 2015":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Dezember_2014_Januar_2015.pdf

"ecke köpenicker No. 7 November 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_November_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 6 September/Oktober 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_September_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 5 Juli/August 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Juni_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 4 Juni 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Juni_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 3 Mai 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Mai_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 2 März/April 2014":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_Maerz_April_2014.pdf

"ecke köpenicker No. 1 Erstausgabe September 2013":
Stadtteilzeitung_Ecke_Koepenicker_September_2013.pdf

 

"ecke köpenicker" ist eine Zeitung (nicht nur) für das Sanierungsgebiet Nördliche Luisenstadt, erscheint achtmal im Jahr kostenlos und wird herausgegeben vom Bezirksamt Mitte, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung.

Die Zeitung für das Sanierungsgebiet Nördliche Luisenstadt erscheint achtmal im Jahr kostenlos und ist bei ausgewählten Auslagestellen erhältlich.

Herausgeber ist das Bezirksamt Mitte von Berlin, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung.

Webseiten und Stadtteilzeitungen anderer Sanierungsgebiete in Berlin Mitte

· Wedding - Müllerstraße: www.Muellerstrasse-aktiv.de
· Moabit - Turmstraße: www.Turmstrasse.de

 

Kommentare   

0 #1 JoergS 2016-11-11 18:50
Ecke 7/2016
Zum Beitrag Betriebsberufsschule Rudi Arndt:

Zwischen 1983 und 1985 war ich dort auch zur Ausbildung. Im Artikel ist vor allem davon die Rede, dass dort Drucker ausgebildet wurden. Es gab aber auch noch weitere Ausbildungsrichtungen. Da gab es Schriftsetzer, Buchbinder und Reproduktionstechniker (letzteres lernte ich dort). Wir waren 5 Lehrlinge, die aus Leipzig kamen, den Reproduktionstechnik wurde in Leipzig nicht mehr theoretisch ausgebildet. Unser Internat war in der Metzer Straße 5 (?). Die BBS Rudi Arndt ist mir vor allem wegen eines Lehrers, Herrn Kreit... in Erinnerung geblieben. Und wegen der Currywürste in der Betriebskantine. Alles andere war eigentlich ungenießbar. Zum Glück war das Essen in der Metzer Str. wesentlich besser. Die Erzieher dort waren stramme SED-Leute, häufig ehemalige NVA-Offiziere. Aber es war eine spannende Zeit. Als ich nach Berlin vor ein paar Jahren zog, fand ich es schon kurios, in der Nähe meiner alten BBS zu wohnen.
0 #2 JoergS 2016-11-11 18:51
Zum Titelbild von Ecke 7/2016

Ich vermute, dass die Aufnahme in der Melchiorstraße entstanden ist. Nun bin ich zwar kein Fachmann für Straßenbau. Doch wenn ich sehe, dass dort ab und an mal ein paar Arbeiter sind, die Straße sich kaum verändert (gut, jetzt ist neuer Belag aufgebracht), dann frage ich mich, ob diese Straße jemals wieder fertig wird. Seit 1,5 Jahren ist das jetzt ungefähr so. Die Straße wird - vor allem auch wegen der Parkplätze - dringend benötigt. Es wäre schön, wenn das Bezirksamt dieser Sache sich mal annehmen würde und Aussagen dazu treffen würde, woran es hängt und vor allem, wann es endlich fertig wird. Jeder Privatunternehmer, der so bauen würde, wäre längst insolvent. Auch ist es eine Zumutung für die Anwohner.

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren