facebook icon 100Man mag über Facebook schimpfen, wie man möchte. Verschwinden wird dieses riesige Netz im Netz nicht.
Facebook ist in der Mitte angekommen und längst kein Teenager-Spielplatz mehr, und ja, leider toben sich hier inzwischen auch Menschen in einer Art und Weise aus, die von Zuckerberg und seinen Mannen unverständlicherweise toleriert werden.

Aber, wo Schatten ist, gibt es auch Licht. Sie können bei Facebook nicht nur Ihrer Familie, Ihren Freunden oder Personen des Öffentlichen Lebens folgen, sondern auch Plätze, U-Bahnhöfen, Parks und gemeinnützigen Adressen!
Die wie immer interaktiven Facebookprofile laden jeweils auch zum Mitmachen ein. Was ja auch dem Ursprungsgedanken des Internets entspricht: Nicht immer nur Inhalte heraussaugen, sondern auch mal etwas Wertvolles beisteuern und teilen.

Die folgende Sammlung von einigen nicht-kommerziellen Facebook-Profilen für Orte in der Luisenstadt hilft ...

 

Dieses ist keine Werbung für Facebook im allgemeinen!
Bleiben auch Sie kritisch.

Der Bürgerverein Luisenstadt betreibt keine eigene Facebook-Seite.


"Ich bin nicht bei Facebook - wie kann ich die Luisenstadt-Seiten dort sehen?"

Manche Leute sind aus beruflichen, familiären, "freund"lichen Gründen oder einfach aus Neugier und den zahlreichen Aufforderung im Fernsehen nahezu bedrängt, Facebook für Informationen und Dialog zu nutzen. Der einfache Einstieg:

A. Am einfachsten: lassen Sie sich die Seiten von jemand mit dessem Facebook Account zeigen. Mit ziemlicher Wahrscheinlichkeit gibt es jemand in Ihrer Umgebung, der so freundlich ist und Sie drauf schauen lässt.

B. Sie melden sich mit den möglichst minimalen persönlichen Angaben an. Folgen Sie unbedingt den Angaben bspw. auf dieser Seite "Facebook-Anmeldung mit möglichst wenig Daten: So geht’s".


Die u. a. Links öffnen sich also nur,
wenn Sie bei Facebook angemeldet sind:

Neue offene Facebook-Gruppe für Freund*nnen der Luisenstadt,
ins Leben gerufen von Jörg Simon aus der Schmidstraße

https://www.facebook.com/groups/BerlinerLuisenstadt 

Engelbecken
https://www.facebook.com/pages/Engelbecken/253630514681026

Eisfabrik Berlin (doppelt):
https://www.facebook.com/pages/Alte-Eisfabrik/181986108542351
https://www.facebook.com/pages/Eisfabrik-Berlin/414728831948246

Oberbaumbrücke
https://www.facebook.com/pages/Oberbaumbr%C3%BCcke/115186975161811

Der Berliner Mauerweg durchwegt natürlich auch die Luisenstadt
https://www.facebook.com/pages/Berliner-Mauerweg/451109534906910

Teepeeland
https://www.facebook.com/pages/Teepeeland/683206941695888

Kinderbauernhof Mauerplatz
www.KBH-Mauerplatz.de

Spreeacker der Spreefeld Genossenschaft
https://www.facebook.com/spreeacker

U-Bahnhof Kottbusser Tor
https://www.facebook.com/pages/U-Bahn-Kottbusser-Tor/234853903302583

U-Bahnhof Märkisches Museum
https://www.facebook.com/pages/U-Bahnhof-M%C3%A4rkisches-Museum/121784847875888

U-Bahnhof Heinrich-Heine-Straße
https://www.facebook.com/pages/U-Bahnhof-Heinrich-Heine-Stra%C3%9Fe/163559506993520

Moritzplatz
https://www.facebook.com/pages/Moritzplatz/357401697655942

Aufbau Haus
https://www.facebook.com/Aufbau-Haus-291492874300574

Prinzessinnengärten
https://www.facebook.com/pages/Prinzessinnengärten/240408052772987

Galerie Zeitzone
https://www.facebook.com/GalerieZeitZone/

St. Thomaskirche
https://www.facebook.com/pages/St-Thomas-Kirche-Berlin/143229649055427

Bethel Indonesische Kirche Wallstraße
https://www.facebook.com/GBIBerlin/

Kolpingjugend der Katholischen Kirche
https://www.facebook.com/kolpingjugend.dv.berlin

Markhalle IX (Eisenbahnmarkthalle)
https://www.facebook.com/pages/Markthalle-IX/1389424894653521

Waldeckpark
https://www.facebook.com/pages/Waldeckpark/212422955454143

Böcklerpark
https://www.facebook.com/pages/B%C3%B6cklerpark/191550897549286

Wassertorplatz
https://www.facebook.com/pages/Wassertorplatz/254509394576299
https://www.facebook.com/wassertorkiez

Oranienplatz Kreuzberg
https://www.facebook.com/oranienplatz.kreuzberg

Freiluftkino Kreuzberg
https://www.facebook.com/FreiluftkinoKreuzberg

Kunstraum Kreuzberg/Bethanien
https://www.facebook.com/kunstraum.kreuzberg

Kraftwerk Berlin
https://www.facebook.com/Kraftwerk-Berlin-792244784132952

Theaterhaus Berlin Mitte
https://www.facebook.com/theaterhausberlin.mitte

Jüdisches Museum
https://www.facebook.com/jmberlin

Berlinische Galerie
https://www.facebook.com/berlinischegalerie

Köllnischer Park
https://www.facebook.com/pages/K%C3%B6llnischer-Park/162013037157858

Märkisches Museum
https://www.facebook.com/pages/M%C3%A4rkisches-Museum/533013753485184


Und so nutzen Sie selbst die Lokalisierungs-Funktion bei Facebook:

Wählen Sie zu Ihrem relevanten Beitrag mittels der Funktion "Ort hinzufügen" den passenden Vorschlag aus der Ortsliste aus.
Ihr Beitrag erscheint in Ihrem eigenen Profil oder in der Themengruppe als auch unter dem "Profil" des jeweiligen Ortes.

 

Twitter Logo Blue 100 UPDATE

Es gibt auch eine interaktive Google Map mit allen o. a. Facebook-Orten. Wir haben Sie mit einigen interessante Twitter-Quellen ergänzt:

Google Facebook Map 600 mit Logo

Google Map: Folgen Sie der Luisenstadt

Diese Karte ist für jedermann auch ohne Facebook- oder Twitter-Account einsehbar.


Machen Sie weitere Vorschläge oder äußern Sie Ihre Meinung gleich hier:

 

 

Kommentare   

0 #1 JoergS 2017-02-03 13:08
Guten Tag,

an dieser Stelle bedanke ich mich ganz herzlich beim BVL, dass auf seiner Webseite auf die Gruppe von mir bei Facebook verwiesen wird.

Ich sehe Facebook durchaus nicht unkritisch. Aber: Es ist letztlich die derzeit größte Plattform, mit der man möglichst viele Menschen erreichen kann und auch Kontakte möglich sind, die sonst nie entstehen würden.

Mittlerweile sind 35 Personen in der Gruppe angemeldet. Was noch fehlt, ist mehr Aktivität aller. Ich würde mir wünschen, dass noch viele zu uns stoßen und sich einbringen.

Viele Grüße, Jörg Simon

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren