Initiativen

  • Sa 24·Juni 2017: "Fertig ist die Laube!" - Das wird den Normalo-Laubenpieper aber neidisch machen

    Fertig Laube Collage

    Was nicht alles mitten in Kreuzberg so möglich ist. Denn "Laube" ist eine großzügige Verniedlichung dessen, was sich die PrinzessinnengärtnerInnen dort in ihren Gemeinschaftsgarten am Moritzplatz hingestellt haben. Ein dreistöckiges Holzbauwerk auf Betonfundament, eine Hochlaube sozusagen.

    Am Samstag, den 24. Juni 2017, wird die Fertigstellung des Baus mit einem interessanten Nachmittagsprogramm gefeiert, alle sind eingeladen.

  • Sa/So 9/10·Sept 2017: Die Eisfabrik der Norddeutschen Eiswerke - Hoffnung für die alte Pracht?

    Collage Eisfabrik

    Tag des offenen Denkmals 2017 in der Luisenstadt

    Als erstes Berliner Unternehmen hatten die Norddeutschen Eiswerke über Jahre aus dem Rummelsburger See Kühleis für die Berliner Bevölkerung "geerntet".
    Um 1900 erfolgte in der Köpenicker Straße der Bau einer Eisfabrik und des ersten Großkühlhauses Deutschlands. Mit der Errichtung eines beeindruckenden Wohnhauses zur Straße hin verschafften sich die Norddeutschen Eiswerke eine repräsentative Firmenadresse.
    Wie mit dem Haus, das im 2. Weltkrieg stark beschädigt wurde, weiter verfahren wird, bleibt eine spannende Frage.