bvl logo 150x85Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde und Freundinnen unseres Bürgervereins.
Wie bei der letztjährigen Mitgliederversammlung ist es uns auch dieses Mal gelungen, unser Pflichtprogramm um einen sehr interessanten Vortrag zur Luisenstadt ergänzen zu können.

Dr. Dieter Hoffmann-Axthelm war Gründungsmitglied des Bürgervereins Luisenstadt, ist heute Architekturkritiker, Stadtplaner und Autor. Er gibt uns einen Rückblick auf "25 Jahre der Nachwende-Luisenstadt - im Rahmen der vorangehenden 500 Jahre und im Blick auf die zukünftige Stellung in der heutigen Berliner Stadtentwicklung".

Zu diesem ersten Teil unserer Veranstaltung laden wir öffentlich ein, auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Gern können Sie auch anschließend Gast unseres "Pflichtprogrammes" sein und erhalten einen guten Einblick in die jüngste Arbeit unseres Vereins.


E I N L A D U N G

zur öffentlichen Jahres-Mitgliederversammlung 2014 unseres Bürgervereins.

Termin:    Mittwoch, 12. November 2014 um 18.30 Uhr
Ort:           Neue Jakobstr. 30 (Versammlungsraum der WGB Berolina)

 

Gäste sind ausdrücklich herzlich willkommen!

 

Tagesordnung:
1.    Begrüßung


2.    Vortrag von Dr. Dieter Hoffmann-Axthelm:

"25 Jahre der Nachwende-Luisenstadt -
im Rahmen der vorangehenden 500 Jahre und
im Blick auf die zukünftige Stellung in der
heutigen Berliner Stadtentwicklung"

3.    Vorstellung wichtiger Aktivitäten dieser Wahlperiode
4.    Bericht des Vorstandes über die Wahlperiode
5.    Kurzberichte der Arbeitsgruppenleiter
6.    Bericht der Rechnungsprüfung
7.    Diskussion
8.    Wahl des Vorstandes und der Rechnungsprüfer
9.    Schlusswort des neu gewählten Vorsitzenden
10.  Büchertisch

Wenn ausreichend Zeit bleibt, können in dieser Veranstaltung auch Fragen zum Sanierungsgebiet Nördliche Luisenstadt gestellt werden. Darüber hinaus können Sie jederzeit Ihre Fragen, Hinweise oder Beschwerden an uns richten.

Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Mit freundlichen Grüßen


Volker Hobrack, Vereinsvorsitzender

Und so finden Sie zum Veranstaltungsort: