Einladung Stallschreiber Juni 2015 530
Am Luisenstädtischen Kirchpark entstehen ein weitere, teils luxuröse Wohnblöcke. Die Baugrube von "MEINE MITTE" an der Alten Jakobstraße ist bereits betoniert, um die Ecke entlang der Stallschreiber ist ein weiterer großer Block im ehemaligen Niemandsland der Mauer geplant. Gut zu erkennen auf dem Luftbild ist es die grüne Freifläche in der Mitte.

Für den Bereich der Stallschreiberstraße, des Kolonnenweges sowie des zwischenliegenden Abschnittes der Alexandrinenstraße sind daher umfangreiche Sanierungs- und Umgestaltungsmaßnahmen geplant.


Die angekündigten Vertreter des Straßen- und Grünflächenamtes des Bezirkes Mitte möchten bei dieser sehr kurzfristig angesetzten Info-Veranstaltung die bisherigen Planungen vorstellen und Ihre Anregungen entgegennehmen. Darüber hinaus stehen Ihnen die weiteren beteiligten Fachplaner und Experten zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Den Original-Flyer finden Sie hier - steht aber auch nicht mehr drin.

Das Luxus-Bauprojekt "MEINE MITTE" der Partizia AG an der Alten Jakobstraße Ecke Stallschreiber wartet bereits auf Käufer.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG
wegen Bürgerbeteilung

Termin:
Dienstag 30.06.2015

Beginn: 18:00 Uhr Ende ca. 20:00

Ort: Citygrundschule Berlin Mitte, Sebastianstraße 57, 10179 Berlin

Update:

Die Berliner Woche berichtet über die o. a. Veranstaltung und die verkündeten Pläne hier unter der Überschrift "Brache verschwindet, historische Straßenzüge entstehen".