Lilienthal quer
Am Donnerstag, den 23. Mai 2013, jährt sich zum 165. Mal der Geburtstag des Ingenieurs und Unternehmers Otto Lilienthal. Die ersten in Serie gebauten "Normalsegelapparate" der Welt wurden in der Luisenstadt gebaut!
Lilienthal Denkmal in der Köpenicker Straße
In der Köpenicker Str. 113 befand sich die Maschinenfabrik Otto Lilienthal, wo seit 1883 neben Dampfmaschinen und -kesseln auch der "Normalsegelapparat" gebaut wurde, das erste Flugzeug, das in die Serienproduktion ging.

Aus Anlaß des Jahrestages findet auf dem Friedhof Lankwitz am Ehrengrab von Otto Lilienthal eine kleine Gedenkfeier statt. Anschließend wird der Historiker Dr. Andreas Splanemann in der Weinhandlung Vinothek Lichterfelde einen Vortrag zum Leben des Flugpioniers halten.

Treffpunkt:
Donnerstag, 23.5.2013, 18.00 Uhr, Friedhof Lankwitz, Lange Str.  8, 12209 Berlin
und um
18.30 Uhr in der Vinothek Lichterfelde, Lorenzstr.  57 a, 12209 Berlin