Bürgerfest 2013 CollageMehrere hundert Besucher erfüllten im Lauf des Nachmittages des 13. Septembers den erneuerten Michaelkirchplatz. Gleichzeitig fand im Innenhof der Michaelkirche das Sommerfest der Caritas statt. Behinderte und ihre Familienangehörige stellten einen guten Teil der Besucher unseres Bürgerfestes. Die gemeinsam genutzte Bühne verband sehr schön beide Veranstaltungen.

Letztendlich hatte auch das schöne spätsommerliche Wetter einen Anteil an der Motivation der Luisenstädter, einen Spaziergang zu unserem schönen Festplatz zu unternehmen.

Volker Hobrack und Moderator Ulli Fluß (Bürgerverein) stellten zur Begrüßung die Aussteller und Standbetreiber des Festes vor und erläuterten das Ablaufprogramm sowie die Möglichkeiten der Besucher zur aktiven Teilnahme.

Ein Kieznilderrätsel wollte gelöst, ein Riesenpuzzle geknackt werden, die Diskussionen mit Bezirks- und Stadtpolitikern ermöglichten direkte Fragen an unsere Volksvertreter.

Eine Woche vor der Bundestagswahl wurde das Bürgerfest auch von einigen Parteien für die Wahlwerbung genutzt, was sogar das rbb Fernsehen anlockte.

Der Fotograf Klaus Bädicker präsentierte auf einer langen "Wäscheleine" seine einmaligen Berlin-Fotos - aus einer Zeit, als die Digitalfotografie noch unbekannt war.

Ziemlich einmalig bot die sonst verschlossene Tür der Michaelkirche Gelegenheit, den Innenhof der teilzerstörten Kirche zu besichtigen.

Sehr gut genutzt wurde der Cateringservice der nahegelegenen Gaststätte "Berliner Wappen", sogar ein kleiner Biergarten lud zu einer gemütlichen Pause ein.

Den Ausklang des Festes bestritten mit viel Eifer behinderte Jugendliche, die mit lautstarken Musikdarbietungen regelrecht Brücken schlugen zwischen verschiedenen Lebenswelten.

Einen Höhepunkt des Unterhaltungsprogramms war die unnachahmliche Tanzgruppe des Kreativhauses - die Silver Dancers erfreute die Besucher mit eindrucksvollem Line Dance.

Aussteller/Betreiber

Kreativhaus, Volkssolidarität, Thomaskirche, Eisfabrik, Fotograf Klaus Bädicker, Pflegewerk Senioren Centrum, NähCafé MOIRA/Nachbarschaftsheim Dialog 101, SPD, CDU, B90/Grüne, Die Linke, Polizei

Diskussion

Bezirksbürgermeister Dr. Hanke (Mitte), Präsident des Abgeordnetenhauses Ralph Wieland, Eva Högl (am SPD Stand)

Unterstützung/Sponsoren

Michael Rädler (Bühnentechnik, Ausstattung)
Wieland Giebel (Buchspenden des BerlinStory Verlags)
WGB Berolina (DIXI-Toiletten)


Video

Die Silver Dancers in Aktion


Video Clip Silver Dancers bei Youtube

Bildergalerie

 

Einen schönen Rückblick erhalten Sie hier in unserer Bildergalerie zum Bürgerfest 2013.

Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderschau mit Großansichten zu starten:

{phocagallery view=category|categoryid=11}

Weitere Bilder:

{phocagallery view=category|categoryid=10}