Bürgerverein Luisenstadt e.V.

GEBRÜDER LILIENTHAL

MYRICA Presse Einweihung 018
Beim Beginn der Arbeiten zum BEROLINA Neubauprojekt "MYRICA" wurde nahe der Dresdener Straße ein schwergewichtiges Kellerfundstück freigelegt und geborgen. Die 6 Tonnen schwere Friktionsspindelpresse wurde restauriert und nun als Industriedenkmal eingeweiht. Der Bürgerverein war maßgeblich an der Forschung zur Geschichte dieses von uns "MYRICA"-Presse genannten Riesenwerkzeuges beteiligt.


Noch im Lauf des Jahres soll eine Erklärtafel an dem neuen Denkmal in der Dresdener Straße 93 angebracht werden.

Bilder von der Einweihung am Tag des offenen Denkmals, 12. September 2015.
Volker Hobrack, Vorsitzender des Bürgervereins, erklärt die Geschichte des neuen Denkmals:

MYRICA Presse Einweihung

Vorbericht aus dem BEROLINA Journal 2/2015:

BEROLINA Journal 02 2015 Seite 9

Diese Seite als PDF anschauen/herunterladen

  • Es wird grün in der Luisenstadt. Sehr schnell sogar.

    PXL 20240408 0849380852Die Grundwasservorräte sind z.Z. ausreichend für das Stadtgrün. Ab Juli wird das erfahrungsgemäß anders aussehen und die Straßenbäume sind auf unsere Hilfe angewiesen, damit sie uns Schatten und Sauerstoff spenden können. Unsere Umgebung kann für uns alle nur lebenswert bleiben, wenn das Stadtgrün seine Lebenskraft nicht verliert. Die AG GRÜN FÜR LUISE wird wieder für Zapfstellen und Gerät sorgen und lädt wieder Anwohner und Nachbarn zu unseren Gießaktionen ein.

    Gemeinsam schaffen wir mehr! Machen auch Sie mit und notieren sich schon jetzt die Termine:
    Auf dem Heinrich-Heine-Platz: immer sonntags jeweils um 17 Uhr 16. Juni, 07. Juli, 28. Juli, 18. August, 08. September
    Auf dem Michaelkirchplatz: immer mittwochs jeweils um 17 Uhr am 26. Juni, 17. Juli, 07. August, 28. August, 18.
    September
Luisenstaedtischer Kanal Cover

Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage.

Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung
Historischer Pfad

Broschüre "Der Historische Pfad im Heinrich-Heine-Viertel" mit vielen historischen, seltenen Abbildungen.
Hier formlos per Email bestellen.
ecke Mai Jun"ecke köpenicker" ist eine Zeitung, erscheint achtmal im Jahr kostenlos und wird herausgegeben vom Bezirksamt Mitte, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung.