Bürgerverein Luisenstadt e.V.

Gustav Landauer

Es gab ausreichend Schatten. Es gab Wasser, andere Getränke und viel zu Essen. Wer die Hitze nicht scheute, fand sich bei uns auf einem sehr entspannten Sommerfest wieder ...

Collage BVLSommerfest 2016


Diese und weitere Bilder vom Sommerfest 2016 hier.

_______

SOMMERFEST Bürgerverein Luisenstadt
vor der St. Michaelkirche am Engelbecken
am FREITAG 24. Juni 2016

Ablaufplan

11.30 Uhr Beginn Aufbau der Stände, Bühne u. Ausstellungstafeln

14.00 Uhr Musik, Bratwurststand mit Getränken

14.30 Uhr Musikbeitrag der Alevitischen Gemeinde

15.00 Uhr Begrüßung durch V. Hobrack und U. Fluß vom Bürgerverein

* Vorstellen der Standbetreiber und Teilnehmer
* Kaffee u. Kuchen  an den Ständen Caritas u. Pflegewerk
* Ausstellungstafeln zum Sanierungsgebiet
* Vorstellung des Gewinnspiels und Bilderrätsels "Kennen Sie die Luisenstadt?"
* Präventionsstand der Polizei, Abschnitt 32
* Hinweise auf Wäscheleinengalerie und Führungen
* Kinderspiele u.a. Kirschkern-Weitspucken für Jung und Alt

15.20 Uhr Politikgespräch, Fragen und Antworten mit der Bezirksbürgermeisterin Frau Herrmann, Friedrichshain-Kreuzberg und mit Bezirksbürgermeister Dr. Hanke, Mitte. Moderation V. Härtig

16.00 Uhr Tanzvorführung Silverdancers, Kreativhaus

16.30 Uhr Führung Annenkirche am H-Heine-Platz, Pfr. Hillermann

16.30 Uhr Grußwort Bundestagsabgeordnete Frau Dr. Eva Högl

17.00 Uhr Gesangskünstler Ferdinand Kraus

17.30 Uhr Führung Tauthaus, Treff Eingang Michaelkirchplatz

17.30 Uhr Schüler der Musikschule Mitte

18.00 Uhr Gesangsbeiträge der Jugendlichen von Caritaswohnen

18.00 Uhr Auslosung der Buchgewinner des Bilderrätsels

bis 20.30 Musik in den Abend

(ca.-Zeiten, Änderungen vorbehalten)

Diesen FLYER hier herunterladen zum Lesen/Ausdrucken/Weiterleiten

Sommerfest 2016 Flyer Seite 2 530

Möchten Sie einige Exemplare des gedruckten Flyers in Ihrer Umgebung verteilen?

Sehr gern. Bitte fragen Sie im Büro des Bürgervereins nach:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.
Vielen Dank.

Unser Festplatz - der Michaelkirchplatz zwischen Engelbecken und St. Michaelkirche:

{google_map}52.506817, 13.419049|type:satellite|https:yes{/google_map}


  • Es wird grün in der Luisenstadt. Sehr schnell sogar.

    PXL 20240408 0849380852Die Grundwasservorräte sind z.Z. ausreichend für das Stadtgrün. Ab Juli wird das erfahrungsgemäß anders aussehen und die Straßenbäume sind auf unsere Hilfe angewiesen, damit sie uns Schatten und Sauerstoff spenden können. Unsere Umgebung kann für uns alle nur lebenswert bleiben, wenn das Stadtgrün seine Lebenskraft nicht verliert. Die AG GRÜN FÜR LUISE wird wieder für Zapfstellen und Gerät sorgen und lädt wieder Anwohner und Nachbarn zu unseren Gießaktionen ein.

    Gemeinsam schaffen wir mehr! Machen auch Sie mit und notieren sich schon jetzt die Termine:
    Auf dem Heinrich-Heine-Platz: immer sonntags jeweils um 17 Uhr 16. Juni, 07. Juli, 28. Juli, 18. August, 08. September
    Auf dem Michaelkirchplatz: immer mittwochs jeweils um 17 Uhr am 26. Juni, 17. Juli, 07. August, 28. August, 18.
    September
Luisenstaedtischer Kanal Cover

Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage.

Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung
Historischer Pfad

Broschüre "Der Historische Pfad im Heinrich-Heine-Viertel" mit vielen historischen, seltenen Abbildungen.
Hier formlos per Email bestellen.
ecke Mai Jun"ecke köpenicker" ist eine Zeitung, erscheint achtmal im Jahr kostenlos und wird herausgegeben vom Bezirksamt Mitte, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung.