Bürgerverein Luisenstadt e.V.

Gustav Landauer

BVL Programmflyer Q1 2019 Cover

Informieren Sie auch Ihre Freunde und Bekannte - alle Veranstaltungen des Bürgervereins Luisenstadt sind kostenfrei.

Alle Veranstaltungen, Orte und Termine finden Sie hier im Print-Flyer sowie auch aktuell und ausführlich auch hier auf unserer Homepage ...

Wir eröffnen das Veranstaltungsprogramm 2019 des Bürgervereins mit einem Besuch des Wohnprojektes Beginenhof in Kreuzberg - Selbstbestimmtes Wohnen in der Stadt, ein Haus für viele Frauen (Di 15. Januar 2019), schauen uns Altes Handwerk in der Luisenstadt an beim doppelten Werkstattbesuch am Mariannenplatz mitFilz und die Werkstatt für klassischen Gitarren (Sa 23. Februar 2019) und schließen das 1. Quartal mit einer Buchvorstellung in der Buchhandlung Moritzplatz. Bürgervereinsmitglied und Verleger Wieland Giebel erklärt uns die einzigartige Sammlung von Biogramme früher Nationalsozialisten des Theodore Abel, die kürzlich unter dem Titel "Warum ich Nazi wurde" erschienen ist (Sa 23. März 2019).

Lesen Sie alle Details auch hier in unserer Termin-Vorschau ...

Flyer Q1 2019 innen

Flyer anschauen/Download

Bitte schauen Sie sich die Details in unserem aktuellen Flyer hier im Internet an oder laden Sie das PDF-Dokument auf Ihren Computer. Letzteres können Sie auch gern an Ihre Freunde und Bekannte weitersenden.

In den nächsten Wochen finden Sie den "Papier"-Flyer an vielen Auslagestellen in der Luisenstadt-Nord und -Süd und können diesen auch im Büro des Bürgervereins erhalten.

Flyer Q1 2019 aussen 600

Anschauen/Download: BVL_Programm_2019_Q1_WEB.pdf
(Stand: Janaur 2019, 1 MB)

Weitere Veranstaltungstermine der Luisenstadt finden Sie immer hier online in unseren Programmkalender

Vorheriges Programm 4. Quartal 2018

 

  • Es wird grün in der Luisenstadt. Sehr schnell sogar.

    PXL 20240408 0849380852Die Grundwasservorräte sind z.Z. ausreichend für das Stadtgrün. Ab Juli wird das erfahrungsgemäß anders aussehen und die Straßenbäume sind auf unsere Hilfe angewiesen, damit sie uns Schatten und Sauerstoff spenden können. Unsere Umgebung kann für uns alle nur lebenswert bleiben, wenn das Stadtgrün seine Lebenskraft nicht verliert. Die AG GRÜN FÜR LUISE wird wieder für Zapfstellen und Gerät sorgen und lädt wieder Anwohner und Nachbarn zu unseren Gießaktionen ein.

    Gemeinsam schaffen wir mehr! Machen auch Sie mit und notieren sich schon jetzt die Termine:
    Auf dem Heinrich-Heine-Platz: immer sonntags jeweils um 17 Uhr 16. Juni, 07. Juli, 28. Juli, 18. August, 08. September
    Auf dem Michaelkirchplatz: immer mittwochs jeweils um 17 Uhr am 26. Juni, 17. Juli, 07. August, 28. August, 18.
    September
Luisenstaedtischer Kanal Cover

Lange vergriffen, wir haben es wieder herausgebracht: In einer um 24 Seiten erweiterten 3. Auflage.

Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung
Historischer Pfad

Broschüre "Der Historische Pfad im Heinrich-Heine-Viertel" mit vielen historischen, seltenen Abbildungen.
Hier formlos per Email bestellen.
ecke Mai Jun"ecke köpenicker" ist eine Zeitung, erscheint achtmal im Jahr kostenlos und wird herausgegeben vom Bezirksamt Mitte, Stadtentwicklungsamt, Fachbereich Stadtplanung.