Unsere AG GRÜN FÜR LUISE:
Herbst-Aktion

Aktion Gruen Goetterbaum Razzia 2020

Rückblick: Unsere AG GRÜN FÜR LUISE hat einen neuen Gieß- und Aktionskalender aufgestellt, der wechselnde Aktionsorte und Termine berücksichtigt.


Goetterbaum_Razzia_2020_Gruppe

UPDATE: Kleiner Fotobericht der u.a. Aktion hier:
Abgesägt und ausgegraben: vier Meter hohe, giftige Götterbäume am Spielplatz


Unsere Herbst-Aktion 2020:

  • Samstag 10.10.2020
    Götterbaum-Razzia II


    Aktion "Weg mit den Götterbäumen!
    "
    Am Samstag, den 10. Oktober 2020 ab 10 Uhr wollen wir dem „wild gewordenen“ Götterbaumwald neben dem Spielplatz auf dem Hof zwischen Heinrich-Heine-Platz 3-5, Annenstraße 1-2 und Michaelkirchplatz 23-24 zu Leibe rücken. Für Container und Gerätschaften wird gesorgt. Vonnöten sind noch viele kräftig zupackende Helfer!
    Treffpunkt: neben dem Spielplatz am Container. Arbeitshandschuhe sind hilfreich. Ansicht von oben (Google Maps/Sat)

Sie können selbstverständlich auch initiativ vor Ihrer eigenen Haustür werden und den schädliche Invasiv-Pflanzen an den Kragen gehen. Bereiten Sie sich aber gegenüber fragenden Nachbarn argumentativ gut vor (mehr Info hier).
Damit Sie die Pflanzen eindeutig erkennen, haben wir hier eine Großansicht zur Bestimmung bereitgestellt:

Goetterbaum erkennen - anklicken
Bitte anklicken für eine Großansicht


ERLEDIGT:

  • Mittwoch 29.07., 18 Uhr, Gießen auf dem Michaelkirchplatz
  • Mittwoch 05.08., 17:30 Uhr, gemeinsame Gießaktion zu Gunsten der Straßenbäume auf der nördlichen Seite des Michaelkirchplatzes/ Kreuzung Michaelkirchstraße gemeinsam mit der SPD-Gruppe Luisenstadt (Hydrant vor dem „Berliner Wappen“ wird angezapft).
    Siehe dazu das Bild oben, Großansicht hier
  • Sonntag 16.08., 18 Uhr, Gießen auf dem Heinrich-Heine-Platz
  • Mittwoch 26.08., 18 Uhr, Gießen auf dem Michaelkirchplatz
  • Sonntag 06.09., 18 Uhr, Gießen auf dem Heinrich-Heine-Platz
  • Mittwoch 16.09., 18 Uhr, Gießen auf dem Michaelkirchplatz

Bitte notieren Sie sich die Termine und seien Sie dabei. Die Bäume, und wir, die Bewohner danken sehr.

Auch in diesem Jahr gehen fortlaufend Notufe der Bäume bei uns ein. Der Zwischendurch-Regen reicht bei weitem nicht aus, um in der Tiefe die Baumwurzeln ausreichend zu versorgen.

Wie Sie sehen, wird nicht mehr jeden Sonntag am Heine-Platz gegossen. Jeder muß mal Pause machen. Außerdem haben wir einen Wechsel mit dem Michaelkirchplatz und auch mit den Wochentagen eingeführt.


Alexander Joris gießen

Weiterlesen:


 

 

 

 

Unsere Publikationen · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cover Die LuisenstadtLange vergriffen, wie haben es erneuert und wiederaufgelegt.. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Haben Sie es schon? - Mehr Info eisfabrik neuNeu: Unsere Broschüre zur Geschichte der Eisfabrik: "Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen".Viele, teils farbige Abbildungen. Erschienen September 2019. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

Historischer_Pfad_Leseprobe
Unsere Geschichts-Broschüre
"Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel". Viele Abbildungen mit erläuternden Texten - Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

-> Weitere Publikationen zur Luisenstadt