Einladung Stallschreiber Juni 2015 530
Am Luisenstädtischen Kirchpark entstehen ein weitere, teils luxuröse Wohnblöcke. Die Baugrube von "MEINE MITTE" an der Alten Jakobstraße ist bereits betoniert, um die Ecke entlang der Stallschreiber ist ein weiterer großer Block im ehemaligen Niemandsland der Mauer geplant. Gut zu erkennen auf dem Luftbild ist es die grüne Freifläche in der Mitte.

Für den Bereich der Stallschreiberstraße, des Kolonnenweges sowie des zwischenliegenden Abschnittes der Alexandrinenstraße sind daher umfangreiche Sanierungs- und Umgestaltungsmaßnahmen geplant.


Die angekündigten Vertreter des Straßen- und Grünflächenamtes des Bezirkes Mitte möchten bei dieser sehr kurzfristig angesetzten Info-Veranstaltung die bisherigen Planungen vorstellen und Ihre Anregungen entgegennehmen. Darüber hinaus stehen Ihnen die weiteren beteiligten Fachplaner und Experten zur Beantwortung Ihrer Fragen zur Verfügung.

Den Original-Flyer finden Sie hier - steht aber auch nicht mehr drin.

Das Luxus-Bauprojekt "MEINE MITTE" der Partizia AG an der Alten Jakobstraße Ecke Stallschreiber wartet bereits auf Käufer.

INFORMATIONSVERANSTALTUNG
wegen Bürgerbeteilung

Termin:
Dienstag 30.06.2015

Beginn: 18:00 Uhr Ende ca. 20:00

Ort: Citygrundschule Berlin Mitte, Sebastianstraße 57, 10179 Berlin

Update:

Die Berliner Woche berichtet über die o. a. Veranstaltung und die verkündeten Pläne hier unter der Überschrift "Brache verschwindet, historische Straßenzüge entstehen".

 

Unsere Publikationen · Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Cover Die LuisenstadtLange vergriffen, wie haben es erneuert und wiederaufgelegt.. Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung - Haben Sie es schon? - Mehr Info eisfabrik neuNeu: Unsere Broschüre zur Geschichte der Eisfabrik: "Die Eisfabrik - gestern · heute · morgen".Viele, teils farbige Abbildungen. Erschienen September 2019. Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

Historischer_Pfad_Leseprobe
Unsere Geschichts-Broschüre
"Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel". Viele Abbildungen mit erläuternden Texten - Hier formlos per eMail im Büro bestellen. Mehr Info

-> Weitere Publikationen zur Luisenstadt


Kurz gefasst - Alle Meldungen - 2021

Alle bisherigen Kurzmeldungen aus 2021 auf dieser Seite im Überblick
Weitere Kurzmeldungen aus den vergangenen Jahren hier

Mehr: "Luisenstadt" googeln



    Januar 2021

  1. Guten Morgen. Der Berliner Kurier gräbt jetzt im Winter eine Sommerposse aus: "Mord am Engelbecken, oder: Eine Berliner Verschwörung"
  2. Wir wandern zur STATION 5 unseres "Historischen Pfades" durch das Heinrich-Heine-Viertel. Volker Hobrack berichtet vom Leben an der Mauer
  3. Unser Januar-Newsletter ist raus. Schauen Sie in Ihre Mailbox. Noch nicht dabei? Melden Sie sich im Newsletter Archiv an für den Bezug
  4. Auch die monatlichen Beratungen unserer Betroffenenvertretung finden in Videokonferenzen statt. Hier das Protokoll vom Dezember-Treff
  5. Die ecke No. 6 für Dez 20 und Jan 21 und auch wir vom Bürgerverein wünschen erholsame, ruhige und schöne Feiertage, eine Guten Rutsch und ein Gesundes Neues Jahr. Die ecke hier lesen/herunterladen

 

{jcomments off}

 

Dezember 2020 / Januar 2021: ecke köpenicker No. 6 erschienen

Die ecke No. 6 für Dezember 2020 / Januar 2021 enthält folgende Themen: