BVV Mitte

  • BVV 2016 - Neue Mitte-Führung für die Luisenstadt Nord

    tweet von dasselt

    Die BVV hat sich am Donnerstag konstituiert und Stephan von Dassel zum zweiten grünen Bezirksbürgermeister in Berlin gewählt. Mit 42 von 54 abgegebenen Stimmen.
    Grüne und SPD verfügen über je 14 Sitze in der BVV, die künftige Zählgemeinschaft beruht auf diesem Kompromiss:
    Das Amt des BVV-Vorstehers wird mit Sascha Schug zunächst von der SPD und nach zweieinhalb Jahren von den Grünen übernommen.
    Ephraim Gothe (SPD) wird wieder Baustadtrat in Mitte. Das war er bereits von 2006 bis 2011, bevor er Staatssekretär wurde und später zur Gemeinsamen Landesplanung Berlin-Brandenburg ging. Er löst Carsten Spallek (CDU) ab.

  • Di 28·Nov 2017: Aus WBM wird "BBM" - Büroturm statt Wohnungen an der Köpenicker Straße?

    Überraschung! Aus WBM wird BBM:Büroturm statt Wohnungen an der Köpenicker!? Argumente?... Fadenscheinig... Bürger fühlen sich überrumpelt.

    Mehr - was die Presse berichtet:
    >>> Berliner Woche

    Zur Erinnerung: Die WBM ist keine Genossenschaft, sondern "nur" die "Wohnungsbaugesellschaft Berlin-Mitte mbH", ein kommunales Immobilienunternehmen des Landes Berlin (!).