Freitag, den 07. September 2012
15:00 Uhr bis 21:00 Uhr


Auf dem Vorplatz vor dem „TRESOR“, ehemaliges Heizkraftwerk Mitte, in der Köpenicker Straße 70.
Plakat für Bürgerfest auf Tresorgelände
Bühnenprogramm

15:00 Uhr   Begrüßung durch den Vorstand des Bürgervereins
15:10 Uhr  



  • Vorstellung des Gastgebers und der Standbetreiber durch den Moderator
  • Aufforderung zur Teilnahme am Quiz: "Kennen Sie Ihren Kiez?"
  • Hinweis Ausstellung Infotafeln zur Entwicklung der Luisenstadt und zum Sanierungsgebiet „Nördliche Luisenstadt“
15:45 Uhr   Unterhaltungsbeitrag Kreativhaus Fischerinsel 3
16:15 Uhr  

Interviews mit den Bezirksbürgermeistern
Dr. Hanke, Mitte und Dr. Schulz, Friedrichshain-Kreuzberg,

Moderation: Volker Härtig

17:00 Uhr   Instrumentalmusik der Musikschule "Fanny Hensel"
17:30 Uhr   Auswertung Luisenstadt-Quiz, Preisverleihung
17:45 Uhr   Führung durch den „Tresor“, ehem. Maschinenhalle Kraftwerk durch D. Hegemann
18:00 Uhr   „Musik für große Mädchen“, DJ Dimitri Hegemann



Stände, Speisen, Getränke und Kinderspiele,
    Podiumsgespräche mit Bezirkspolitikern
    Infostände der SPD, B90/Grüne, CDU, Die Linke; Volkssolidarität; WGB Berolina;         
    USE (ehemalige Blindenwerkstatt), Informationen der Polizei;  Annenkirche,
    St. Thomaskirche; Kinderspielstrecke des Kreativhauses

Über Ihre Eigeninitiative bei den Vorbereitungen oder den Aufräumarbeiten würden wir uns freuen.
(Bitte im Büro melden, Tel. 279 54 08, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)

 

Unsere Bücher Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Haben Sie es schon?

Cover Die Luisenstadt
Lange vergriffen, wie haben es erneuert und wiederaufgelegt.
Bestellen Sie bei uns im Büro, im Buchhandel oder in Ihrer Buchhandlung
 



Historischer_Pfad_Leseprobe

Unsere Geschichts-Broschüre
"Ein historischer Pfad im Heinrich-Heine-Viertel"

Viele Abbildungen mit erläuternden Texten

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!